Background Image

 

Max-Planck-Gymnasium | Karlsruhe

Die Schule sind WIR

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18

Ankündigungen und aktuelle Informationen:

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

alle Informationen zur Organisation unseres Unterrichts in "Coronazeiten" finden Sie nach wie vor in unserem Corona-Newsticker.


Liebe Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen, liebe Eltern,

sollten Sie den Anmeldetermin verpasst haben, wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat.

Aktuelles aus dem Schulleben:


„Dein Sprung ins Ausland“ – Infoveranstaltung von Schülern für Schüler (29.03.2021)

Infoabend AuslandUnsere Schulaustauchprogramme am MPG befinden sich wegen der Pandemie momentan leider alle im Coronawinterschlaf, doch dank unserer vier Jugendauslandsberater Lilli, Dominika, Sofia und Franz (Klasse 10), die im Herbst 2020 bei der Jugendstiftung Baden-Württemberg eine eintägige Ausbildung absolviert haben, konnten sich interessierte Schüler und Eltern der Klassenstufen 8 bis J2 an einem Montagabend auf Teams fast zwei Stunden lang über die zahlreichen Möglichkeiten zu Auslandsaufenthalten während und nach der Schulzeit informieren.

Ob Auslandsjahr, Au-pair, Sprachkurse oder Work&Travel, die Vier gaben in einer professionell gestalteten Power-Point-Präsentation sehr detaillierte und hilfreiche Informationen und Tipps zu Organisation, Voraussetzungen und Ablauf der unterschiedlichen Programme.

Anschließend bekamen die Teilnehmer durch persönliche Einblicke und Berichte von fünf auslandserfahrenen Oberstufenschülern schon mal einen Vorgeschmack auf mögliche Erfahrungen in ganz unterschiedlichen Ecken unserer Erde: Norwegen, USA, Kanada, England und Australien – Carla, Lia, Lilly, Pia und Finn - vielen Dank für diese inspirierende und emotionale Reise um die Welt!! It was a pleasure!

Text und Bild: BNK


Planckum-Times-Redakteur Björn interviewt Tagesschausprecher Thorsten Schröder (3.4.2021)

„Guten Abend meine Damen und Herren, ich begrüße Sie zur Tagesschau…“

SchroederDiesen Satz kennt garantiert jede und jeder von uns. Aber was für Menschen sind das, die jeden Abend zu Gast bei mehreren Millionen Menschen in deutschen Wohnzimmern sind? Genau dies wollte ich herausfinden und habe ein Gespräch mit Thorsten Schröder geführt.

Weiterlesen


Zeitzeuge Sally Perel am MPG (17.3.2021)

Sally 1Dank der Zusammenarbeit mit der „Friedich-Naumann-Stiftung für die Freiheit“ konnte die Fachschaft Geschichte des Max-Planck-Gymnasiums am vergangenen Mittwoch einen besonderen Gast begrüßen: den „Hitlerjungen Salomon“ - Sally Perel. In Form eines Webinars konnten fast 160 Schülerinnen und Schüler die fast unglaubliche Geschichte des 1925 in Peine geborenen jüdischen Jungen hören und ihm zu seiner Vergangenheit Fragen stellen. Die Geschichte Perels, die auch bereits verfilmt wurde, zog auch dieses Mal die jungen Zuhörer in ihren Bann. Bereits vor zwei Jahren war der Überlebende des Holocausts in der Aula des MPGs zu Besuch gewesen. Wegen der Pandemie konnte der Senior leider dieses Jahr keine Deutschlandreise antreten, sodass nur die Alternative einer Zoomkonferenz blieb. Trotzdem war der Zuspruch riesig und der charismatische Redner zog ein weiteres Mal seine Zuhörer in seinen Bann. Auch seine Botschaft lautete wie das letzte Mal: „Hass zwischen den Völkern führt zu Krieg und Verbrechen“. Er wolle nicht mehr vor der heutigen Generation von Schuld sprechen, aber aus der eigenen Geschichte erwachse auch eine gemeinsame Verantwortung – aus der Vergangenheit solle man lernen, um nicht die gleichen Fehler noch einmal zu begehen. 

Text: GAL /Bild: Wikicommons


Der erste nachhaltige Jahresbericht ist da! (16.3.2021)

Es freut uns sehr, dass wir den ersten komplett nachhaltigen und umweltfreundlichen Jahresbericht des Max-Planck-Gymnasiums herausgeben können. Zu verdanken ist dies in erster Linie dem Freundeskreis, der durch sein großartiges Engagement den Aufpreis für diese Ausgabe übernimmt. Ebenfalls konnte der Arbeitskreis Umwelt & Nachhaltigkeit den Jahresbericht mit 1000 Euro finanziell unterstützen. Dies geschieht mit den Mitteln des EinSpar-Projektes der Stadt Karlsruhe, durch welches der Arbeitskreis eine Rückzahlung von insgesamt 2600 Euro erhielt. Nach langer Recherche konnten wir mit der UmweltDruckerei im niedersächsischen Hannover einen Partner gewinnen, der uns insbesondere durch den ganzheitlichen Nachhaltigkeitsansatz überzeugt hat.

https://www.dieumweltdruckerei.de/

Text: VGT

ANSCHRIFT

LogoMPG Mobil

Max-Planck-Gymnasium Karlsruhe
Krokusweg 49
76199 Karlsruhe

SEKRETARIAT

Tel:  0721 / 133 - 4550
Fax  0721 / 133 - 4989
Email: direktion@mpg-ka.de

Fr. Daniela Wiedemann
Fr. Doris Metzger
Fr. Dagmar Essig

Öffnungszeiten:
Mo - Do:  7.30 - 15.30 Uhr
Fr:            7.30 - 13.30 Uhr

ANFAHRT

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Straßenbahn S1 und S11
Haltestelle Ostendorfplatz

KVV Logo